Antragstellung

Möchten Sie Geld- oder Sachleistungen beantragen? Für die erstmalige Antragstellung sollten Sie zu den Öffnungszeiten (siehe Kontakt) bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Jobcenters vorsprechen. Nehmen Sie dazu bitte Ihren gültigen Personalausweis mit. 


Bitte beachten Sie für die Antragstellung folgende aktuelle Hinweise:

In der derzeitigen Corona-Krise sind die Anträge vorrangig online zu stellen. Hierfür gibt es auch einen vereinfachten Neuantrag. Alternativ können Sie die Anträge auch per E-mail, per Fax oder per Post übermitteln bzw. einreichen. Sollten Sie keinen Internetzugang haben, können Sie sich die entsprechenden Anträge während der Öffnungszeiten auch persönlich vor dem Jobcenter abholen. Sie können die Anträge auch per Telefon anfordern.

Weitere aktuelle Informationen finden Sie auf der Startseite!

Der nachfolgende Link leitet Sie auf die Homepage der Bundesagentur für Arbeit weiter und enthält eine Sammlung von Antragsformularen für den Bereich des Sozialgesetzbuches II (SGB II).

Bundesagentur für Arbeit -> Antragsformulare

 

Diese können Sie, je nach Bedarf, bereits vorab ausfüllen.

 Weiterführende Informationen / Kontakt / Impressum

 
Info